WI '99 - Internet-Zugang und Email während der Tagung

Internet-Café

Im Tagungsgebäude haben wir für Sie ein Internet-Café mit ca. 40 Arbeitsplätzen eingerichtet, von dort können Sie nach belieben im Internet recherchieren und Ihre Emails lesen. Das Internet-Cafe befindet sich im 1. Obergeschoß über den Hörsäälen 111 und 112 und ist ensprechend ausgeschildert.

Email-Kennungen

Durch die Unterstützung der Media Service Group AG ermöglichen wir Ihnen, während der Tagung und darüber hinaus mit Smartmessage.de, dem führenden Unified Messaging System, zu kommunizieren. Sie können Smartmessage drei Monate kostenlos nutzen und erhalten von der Media Service Group AG ein Kommunikationsguthaben von drei DM.

So erhalten Sie eine Kennung

Auf der Internet-Seite www.smartmessage.de können Sie sich folgendermaßen einloggen:
Sie klicken das Smartmessage-Logo an, dann den Punkt "get smart" im Navigationsframe und schließlich den Punkt "gleich online bestellen". Füllen Sie das
HTML-Formular aus. Zu den Zahlungsangaben machen Sie bitte folgende Angaben:

BLZ: 50000000
Konto-Nr: 50000000
Kontoinhaber: WI99 Tagung

So ist garantiert, daß Sie Smartmessage drei Monate kostenlos nutzen können. Wollen Sie unsere Dienste über diese Zeit weiter benutzen, so tragen Sie einfach die tatsächlichen Zahlungsangaben in das Formular ein. Über Ihre Smartmessage-Box im Internet können sie Faxe, eMails, SMS-Nachrichten und SmartCalls senden und empfangen. Verschicken Sie Briefe über das Internet und übermitteln Sie Pager-Nachrichten. Sie können sich Ihre eMails und Sprachnachrichten auch ganz einfach am Telefon vorlesen lassen! Wählen Sie dazu Ihre Smartmessage-Nummer und geben Sie * und Ihre PIN ein. Der Sprachcomputer liest Ihnen die eMails vor. Leiten Sie ein eMail oder Fax telefonisch an die Stelle, wo Sie gerade sind und entdecken Sie die vielen weiteren Möglichkeiten von Smartmessage. Müssen Sie Ihren Nachrichten immer noch hinterherlaufen? Mit Smartmessage kommen diese automatisch zu Ihnen! Ihr Handy zeigt Ihnen an, welche Nachrichten für Sie eingegangen sind. Dazu machen Sie einfach einen entsprechenden Eintrag in Ihren Smartmessage-Box Einstellungen.

Sollten Sie Hilfe benötigen

Während der Tagung steht Ihnen Herr Dr. Rump auf dem Stand der Media Service Group AG bei sämtlichen Fragen rund um Smartmessage als Ansprechpartner zur Verfügung. Für die Zeit der Tagung empfehlen wir Ihnen, Ihre eMails an die Smartmail-Adresse weiterzuleiten (Username@smartmail.de). Die Konfiguration der Smartmessage-Box ist unkompliziert. Username, Passwort und eMail-Adresse lassen sich leicht ändern. Mails, die an Ihre normale eMail-Adresse gesendet werden, können Sie z.B. über Microsoft Outlook an die Smartmail-Adresse weiterleiten. Wir empfehlen Ihnen für die Zukunft jedoch, die Smartmail-Adresse als Standard zu benutzen, da die Möglichkeiten unter Smartmessage viel umfangreicher sind als bei herkömmlichen Mailsystemen.


WI '99 Homepage
Letztes Update: 19. Juni 2002
Bei Fragen, Anregungen, Problemen bitte Mail an Mark Göbl

.